TOP Ö 2: Umsetzung des Radverkehrskonzepts, 3. Teil